Apfel-Zwiebel-Chutney

Zutaten

Zutaten für 4 Gläser

  • 1 kg Äpfel (Boskop oder Gravensteiner)
  • 15 g Zwiebelwürfel
  • 100 g Rosinen
  • 350 g Rohrzucker
  • 125 ml Weinessig
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • etwas Chili
  • Senf oder Aquavit nach Belieben

Zubereitung

Äpfel, Zwiebeln und Rosinen in kleine Stücke schneiden und mit den anderen Zutaten (ohne Senf und Aquavit) in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze 1,5 Stunden köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
Nochmal abschmecken (wenn gewünscht auch mit Senf und Aquavit), heiß in Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf stellen. Anschließend im Kühlschrank aufbewahren. Das Chutney passt gut zu Lachs oder Räucherfisch.

Weitere Ideen für
die Küche

Rinderzunge auf Focaccia

Rinderzunge auf Focaccia

mit eingelegtem Fenchel, Meerrettich-Mayonnaise und Rote-Bete-Gel Zutaten für 4 Personen Focaccia 450 ml kaltes Wasser 14 g Hefe 15 g Zucker 60 g...

mehr lesen
Sauerfleisch

Sauerfleisch

Zutaten für 4 Personen 1L Kräuteressig 1L Wasser 1EL Salz 4EL Zucker 1 Lorbeerblatt 1 Zwiebel 5 Pimentkörner 2kg Schweinefleisch (Nacken, Rippe oder...

mehr lesen