Heringssalat

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

Eingelegtes Gemüse

  • 500 ml Apfelessig
  • 500 ml Wasser
  • 5 EL Zucker
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 1 TL Fenchelsaat
  • ca. 10 Pimentkörner
  • ca. 10 Wacholderbeeren
  • Salz, Pfeffer
  • 500g Kartotten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 Rote Beten

 

Eingelegte Gurken

  • 1 Gurke
  • Salz
  • 150 ml Wasser
  • 80 ml Apfelessig
  • 25 g Zucker
  • 1/2 TL Fenchelsaat
  • ½ TL Senfsaat

 

Heringssalat

  • 350 g Rotweinhering
  • 100 g Matjes
  • 250 g Saure Sahne
  • 40 ml Sahne
  • 1 Zitrone, Abrieb und Saft
  • 1 Apfel
  • 1 Saure Gurke
  • 1 Karotte
  • ¼ Lauch
  • ½ Bund Dill
  • ½ TL Fenchelsaat
  • ½ TL Senfsaat
  • ½ TL Anis
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Zutaten für den Sud vermengen und aufkochen. Karotten schälen, halbieren und in 2 - 3 cm breite Streifen schneiden. Rote Zwiebeln und Rote Bete schälen und mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Rote Bete, Karotten und Zwiebeln einzeln in Einmachgläser füllen und mit dem heißen Sud übergießen. Den Deckel auf die Gläser schrauben, vorsichtig mit einem Tuch anfassen und auf den Kopf stellen. Wenn die Gläser abgekühlt sind, halten sie sich verschlossen im Kühlschrank ca. 3 Monate.
Gurke der Länge nach halb schälen, sodass ein Streifenmuster entsteht. Die Gurke in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und kräftig salzen. Die Gurken eine halbe Stunde mit dem Salz ziehen lassen. Durch das Einsalzen verlieren die Gurken etwas Flüssigkeit. Die restlichen Zutaten gut verrühren und über die eingesalzenen Gurken gießen. Mindestens einen halben Tag ziehen lassen. Abgedeckt im Kühlschrank halten sich die Gurken ein bis zwei Wochen.
Hering und Matjes in Streifen schneiden. Die Saure Sahne mit Sahne glattrühren. Den Abrieb der Zitrone hinzugeben. Den Apfel reiben und mit dem Saft der Zitrone übergießen. Die Saure Gurke in feine Würfel schneiden. Die Karotte und den Lauch in kleine Streifen schneiden und kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Danach in kaltem Wasser abkühlen. Den Dill fein schneiden. Apfel, Saure Gurke, Dill, Karotte und Lauch zum Heringssalat geben. Fenchelsaat, Senfsaat und Anis mörsern und ebenfalls zum Salat geben. Den Heringssalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingelegtem Gemüse anrichten.

Weitere Ideen für
die Küche

Rinderzunge auf Focaccia

Rinderzunge auf Focaccia

mit eingelegtem Fenchel, Meerrettich-Mayonnaise und Rote-Bete-Gel Zutaten für 4 Personen Focaccia 450 ml kaltes Wasser 14 g Hefe 15 g Zucker 60 g...

mehr lesen
Sauerfleisch

Sauerfleisch

Zutaten für 4 Personen 1L Kräuteressig 1L Wasser 1EL Salz 4EL Zucker 1 Lorbeerblatt 1 Zwiebel 5 Pimentkörner 2kg Schweinefleisch (Nacken, Rippe oder...

mehr lesen