Birnen-Schokokuchen

Zutaten

Zutaten für 1 Kuchen

Teig

  • 100 g Butter
  • 145 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 6 g Backpulver
  • 25 g Kakao
  • 120 g Schmand
  • 3 EL Milch
  • 1 Prise Salz
  • etwas Vanilleextrakt

Belag

  • 8 gekochte Birnen, geviertelt
  • 75 g Schokoladendrops
  • 50 g gehackte Mandeln

Zubereitung

Alle Teigzutaten vermengen und in einem glatten Teig vermengen und in eine gefetete Tarteform füllen.
Den Kuchen mit den Birnen belegen und mit den Schokoladendrops und Mandeln bestreuen. Den Kuchen bei 175 °C etwa 60 Minuten backen. Nach Belieben kann der Kuchen nach Erkalten mit einer Schokoladenganache verziert werden.

Weitere Ideen für
die Küche

Rinderzunge auf Focaccia

Rinderzunge auf Focaccia

mit eingelegtem Fenchel, Meerrettich-Mayonnaise und Rote-Bete-Gel Zutaten für 4 Personen Focaccia 450 ml kaltes Wasser 14 g Hefe 15 g Zucker 60 g...

mehr lesen
Sauerfleisch

Sauerfleisch

Zutaten für 4 Personen 1L Kräuteressig 1L Wasser 1EL Salz 4EL Zucker 1 Lorbeerblatt 1 Zwiebel 5 Pimentkörner 2kg Schweinefleisch (Nacken, Rippe oder...

mehr lesen