Crèmesuppe von der Markeruper Ente mit Entencrostini

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

Suppe

  • 1 Schalotte
  • Butter zum Anschwitzen
  • je 4 cl Weißwein und Noilly Prat
  • 1 L Entenfond, aus den Karkassen der Enten hergestellt
  • etwas Speisestärke
  • 2 EL geschlagene Sahne

Entencrostini

  • 4 Baguettescheiben
  • 1 TL Entenfett
  • 2 EL fein gewürfeltes Entenfleisch
  • 1 EL Schmand
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Schalotte fein würfeln und in etwas Butter anschwitzen. Anschließend mit Weißwein und Noilly Prat ablöschen, mit dem Entenfond auffüllen und etwas einkochen lassen. Mit kalt angerührter Speisestärke leicht abbinden. Vor dem Servieren die geschlagene Sahne unterheben.
Die Baguettescheiben in Entenfett anrösten und auf Küchenpapier entfetten. Das gewürfelte Entenfleisch mit Schmand verrühren, salzen und pfeffern und auf die Baguettescheiben streichen. Zur Suppe separat servieren.

Weitere Ideen für
die Küche

Rharbarber-Himbeerchutney

Zutaten für 4 - 6 Personen 20 g Ingwer 100 g Schalotten 2 Chilischoten 500 g Rharbarber 250 g Himbeeren 75 g brauner Zucker 75 g Honig 1-2 TL...

mehr lesen