Osterwölkchen

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Schnittlauch, gehackt
  • 4 EL kleine Schinkenwürfel
  • Alternative zu Schnittlauch und Schinken: Parmesan und Thymian
  • 1 Prise gemahlener Pfeffer
  • etwas Öl

Zubereitung

Backofen auf 180°C-200°C Umluft vorheizen. Förmchen zum Aufheizen ebenfalls in den Ofen stellen.
Eier trennen. Eigelb beiseitestellen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Gegebenenfalls Kräuter und Schinken oder Parmesan und Thymian unterheben.
Förmchen mit Backpapier auslegen und Eischnee einfüllen. Mit einem Löffel eine kleine Mulde hineindrücken. Eigelb in die Mulde gleiten lassen und für etwa 10 Minuten in den Ofen stellen. Mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Weitere Ideen für
die Küche

Rharbarber-Himbeerchutney

Zutaten für 4 - 6 Personen 20 g Ingwer 100 g Schalotten 2 Chilischoten 500 g Rharbarber 250 g Himbeeren 75 g brauner Zucker 75 g Honig 1-2 TL...

mehr lesen